plan
plan
Öffentliche Grünflächen, Campus Ebay

Bauherr: Europarc Dreilinden GmbH, 14532 Kleinmachnow
Zeitraum: Öffentliche Grünanlagen in Bauabschnitten
1998-2004, 2005-2008; Campus Ebay 2000-2002

Der Gewerbepark befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Grenzübergangs Drewitz-Dreilinden zwischen Potsdam und Berlin. Er setzt sich von den andern Gewebegebieten im Großraum Berlin durch seine hochwertige Ausstattung ab.
Neben einer anspruchsvollen, standortgerechten Straßenbegleitpflanzung entstand bereits mit der Erschließung ein ca. 1,2 ha großer öffentlicher Park im Herzen des Baugebietes. Dieser trägt zur Aufwertung des Arbeitsumfeldes bei und wird auch von der Bevölkerung Kleinmachnows für die Naherholung genutzt.
Das Regenwasser der benachbarten Gebäude wird in einem ca. 4.500 Quadratmeter großen, Ton gedichteten Teich gesammelt und in den Randzonen zur Versickerung gebracht.
Die Piazza präsentiert sich als städtischer Platz mit gestalteten Belägen und Kiefernhochstämmen, öffnet den Blick zum See und lädt zum Verweilen ein. Ein landschaftliches Wegesystem erschließt den Park.
An der Piazza befinden sich die Verwaltungsgebäude von Ebay Deutschland. Auf der Tiefgarage wurden eine Anliegerstraße und ein öffentlich nutzbarer Campus angelegt. Die Straße ist aus Stelconplatten erstellt und mit Natursteinbändern gegliedert. Der Sitzbereich auf dem Campus wurde als Hochbeet ausgeführt und so eine Bepflanzung mit hochstämmigen Bäumen ermöglicht.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Internetseite des Europarcs Dreilinden.


zurück